Montanuniversität Leoben


montanuniversitaet leoben

Das Bild zeigt die k.u.k. (kaiserliche und königliche) Montanistische Hochschule in Leoben, Österreich (heute: Montanuniversität Leoben). Es erinnert uns an unser Studium in Leoben, wo man neben Bergbau und Hüttenwesen eine ganze Reihe von anderen technischen Fächern, wie Erdölwesen, Kunststoff- und Umwelttechnik, aber auch Betriebswirtschaft studieren kann.

Die Montanuniversität ist aus einer Bergakademie hervorgegangen. Der Bergbau gehört zu den ältesten Berufszweigen der Menschheit. Bergleute entwickelten früh eine eigene, spezifische Kultur. Anlaß für die Gründung der Bergakademie war das im 19. Jahrhundert einsetzende Bedürfnis, in der Bergbauregion für eine über das Handwerkliche hinausgehende Ausbildung zu sorgen, um den Anforderungen des Industiezeitalters gerecht zu werden. Klein, aber fein ist die Montanuniversität Leoben; mag es dort auch familiär zugehen, das Studium ist anspruchsvoll.