Rückblick Weltbundtreffen 2013 in Linz


An der Weltbundtagung in Linz sind unter den 400 Auslandsösterreichern auch 12 Leobener aus dem Revier anwesend gewesen. Neben den repräsentativen Empfängen beim Bürgermeister und beim Landeshauptmann, dem hervorragenden Mittagessen gegeben vom Außenministerium hatten wir Gelegenheit, die Altstadt, das moderne Museum Ars Electonica und das vor kurzem eröffnete Musiktheater kennenzulernen. Zum Auslandsösterreicher des Jahres wurde im Rahmen eines Festakts der Aufsichtsratsvorsitzende der Deutschen Bank, Herr Dr. Paul Achleitner, ein gebürtiger Linzer, ausgezeichnet. Besonders vergnüglich war der Ausklang der kleinen Leobener-Runde am letzten Abend unter den lauschigen Kastanien im Biergarten des Klosterhofs.